Wenn Sie Pinterest schon länger benutzen, dann wissen Sie dass die Followerzahl, die direkt beim Profil angezeigt wird, nicht die Follower zeigt, die Ihrem ganzen Profil folgen und nicht nur einzelnen Boards. Erfahren Sie hier den Trick, wie Sie diese Zahl schnell herausfinden!

Wenn Sie Pinterest schon länger benutzen, dann wissen Sie dass die Followerzahl, die direkt beim Profil angezeigt wird, nicht 100% das aussagt, was womöglich Unternehmen, die mit Ihnen zusammenarbeiten möchten, wissen wollen. Sie beinhaltet nämlich auch die Follower, die nur einem oder mehreren Boards folgen.

Gefinkelte Nutzer haben aus der Vergangenheit womöglich ein einzelnes Board mit sehr vielen Followern, das jetzt vielleicht sogar auf geheim steht und können sich mit hohen Zahlen brüsten.

Doch je mehr Pinterest in den Marketing-Mix integriert wird, desto genauer werden Unternehmen auch nachfragen. Doch wie weiß man überhaupt selbst, wieviele Nutzer allen Boards folgen und somit zur gesamten Followerzahl zählen können?

So finden Sie die gesamte Followerzahl auf Pinterest heraus

Wenn Ihr Pinterest-Profil auf Ihre Strategie abgestimmt ist, folgen die Nutzer eher dem gesamten Profil als nur einzelnen Boards. Das ist nicht nur positiv für Ihre aktuellen Inhalte, sondern auch für die Zukunft! Denn Follower des gesamten Profils werden auch automatisch zu Followern von neuen Boards.

Bei Nutzern, die nur einzelnen Boards folgen, bleibt es genau bei diesem einen Board – ausser diese setzen eine erneute Handlung.

Wenn also viele Follower auf einem oder wenigen Boards sind, aber nicht auf dem ganzen Account bedeutet dies für Unternehmen, die mit Ihnen zusammenarbeiten wollen, dass ihre Reichweite womöglich geringer ist, als sie erwarten.

So finden Sie schnell Ihre gesamte Followerzahl

#1 Gehen Sie auf Ihre Pinterest Profilseite und erstellen Sie ein neues öffentliches Board.

neues Board erstellen

#2 Klicken Sie auf das neu erstellte Board und voilà: Sie haben die Follower, die Ihrem gesamten Account folgen.

gesamte Followerzahl wird auf dem neuen Board angezeigt#3 Notieren Sie sich diese Zahl und löschen Sie das leere Board wieder.

 

Die Followerzahl, die bei einem neuen Board angezeigt wird, entspricht der Anzahl an Followern, die allen Ihren Boards folgen. Das bedeutet, diese Follower können Sie erreichen, wenn Sie auf irgendein eigenes Board pinnen.

Hat Ihnen dieser Tipp geholfen? Dann hinterlassen Sie uns doch einen kurzen Kommentar!

Tipp: Auf dieser Webseite ist seit ein paar Monaten Milotree (Affiliate-Link) im Einsatz. Das Plugin für WordPress generiert ein kleines, unaufdringliches Pop-up, das explizit auf Ihren Pinterest-Account hinweist. So steigern Sie ganz ohne Mühe Ihre Follower. Probieren Sie es einfach aus! Es gibt einen kostenlosen Testzeitraum.

auch interessant:  Das sollten Sie im Sommer pinnen

Wenn Sie mehr über Pinterest lernen möchten, dann melden Sie sich doch einfach für den kostenlosen E-Mail-Kurs an. Damit erhalten Sie an fünf Tagen Expertentipps bequem in Ihr Postfach!

Kostenloser E-Mail-Kurs
für Pinterest
In diesem kostenlosen E-Mail-Kurs bekommen Sie in 5 Tagen die wichtigsten Dinge über Pinterest in kleinen Häppchen bequem in Ihr Postfach!
Mit der Anmeldung stimmen Sie zu, den E-Mail-Kurs und regelmäßige Tipps, sowie Neuigkeiten und Termine per E-Mail zu erhalten.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Wenn Sie Pinterest schon länger benutzen, dann wissen Sie dass die Followerzahl, die direkt beim Profil angezeigt wird, nicht die Follower zeigt, die Ihrem ganzen Profil folgen und nicht nur einzelnen Boards. Erfahren Sie hier den Trick, wie Sie diese Zahl schnell herausfinden!